Topfvollgold.de: Watchblog für die Yellow Press

Topfvollgold.de ist ein neues Watchblog der Dortmunder Journalistik-Studenten Mats Schönauer und Moritz Tschermak, die ein Auge auf die Regenbogenpresse wie Freizeit Revue, das Goldene Blatt oder andere Yellow-Press-Titel werfen.

Anzeige

Das Projekt soll das bisher vom Medienjournalismus wenig beachtete Segment der so genannten unterhaltenden Frauenzeitschriften beobachten, auch bekannt als Women’s Weeklies oder eben Yellow Press. "Denn immer wieder stellen die Autoren dort übelste Behauptungen auf, sie basteln Skandale, sie verdrehen Tatsachen. Sie erfinden schlichtweg Geschichten", heißt es im Blog. Die Studenten betreiben das Blog als Teil ihrer Bachelorarbeit an der TU Dortmund. Mit-Autor Schönauer ist auch Autor beim Bildblog.
gefunden über das Blog von Stefan Niggemeier

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige