Sky leistet sich weiter Harald Schmidt

Harald Schmidt scheint ein Luxusgut geworden zu sein. Bei der Frage, ob Sky den Vertrag mit dem Late-Night-Talker verlängert oder nicht, konzentrierte sich scheinbar alles auf die Frage, ob sich der Bezahlsender, der unbedingt profitabel werden will, den TV-Intellektuellen noch leisten will oder nicht. Um Qualität ging es offenbar nicht mehr. Jetzt verkündet der Sender die Vertragsverlängerung. Laut Süddeutscher liegen die Kosten "deutlich" unter zehn Millionen Euro.

Anzeige

Die Quoten können Sky nicht wirklich bewogen haben, den Vertrag mit Schmidt zu verlängern. Am Dienstag erreichte die Sendung nach dem Champions League-Hit zwischen Bayern München und Juventus Turin 50.000 Zuschauer. Auf ihrem normalen Sendeplatz schalten noch weniger Sky-Abonnenten die Show ein.

Trotzdem dürfte Schmidt für einen erheblichen Image-Gewinn beim Bezahlsender sorgen. Zudem hat der TV-Entertainer immer wieder aufmerksamkeitsstarke Sondereinsätze. So begleitete er beispielsweise schon einmal ein Fußballspiel als Co-Kommentator.

Vor allem der Image-Faktor dürfte Sky auch zur Verlängerung des Vertrages bewogen haben. Passend dazu kommentierte auch ein Sendersprecher gegenüber der Süddeutschen Zeitung: "Wir wissen um seinen Wert – vor und neben der Kamera". Der TV-Entertainer sei in den zurückliegenden Monaten ein sehr guter Botschafter von Sky geworden. Und das nicht nur durch seine "Harald Schmidt Show".

Gewohnt begeistert kommentiert Schmidt die Verlängerung seines Sky-Deals: "Phantastisch! Ich hätte schon viel früher zu Sky gehen sollen."

Mit seiner Late-Night-Show ist der TV-Entertainer längst zu einem lebenden TV-Dino geworden. Immerhin geht die Sendung mittlerweile in ihr 19. Produktionsjahr. "Damit sind wir gemeinsam mit ‚Wetten dass…?‘ das am längsten laufende Show-Format im deutschen Fernsehen", sagt Produzent Fred Kogel. "Sky ist unser Traumpartner und lässt uns bei der Umsetzung unserer kreativen Vorstellungen komplette Freiheit."

"Die Harald Schmidt Show" läuft noch bis 9. Mai von dienstags bis donnerstags exklusiv auf Sky Hits HD, Sky Atlantic HD und Sky Comedy. Nach der Sommerpause kehrt Harald Schmidt im September 2013 mit neuen Folgen seiner Late Night Show zurück.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige