„Switch“ für Grimme-Preis nachnominiert

Für mehrere Tage beschäftigte sich das Feuilleton mit der Nominierung des Dschungelcamps für den Grimme Preis. Jetzt benennt das Institut vier weitere TV-Produktionen, die noch zusätzlich in das Rennen um den begehrten Fernsehpreis einsteigen. Mit dabei: Das „Wetten, dass..?“-Spezial von „Switch Reloaded“.

Anzeige

In der Kategorie „Fiktion“ wurde noch „Der Fall Jakob von Metzler“ benannt. Zudem haben zwei weitere Stücke aus dem Bereich „Information und Kultur“ Chancen auf die Auszeichnugen: „Die große Passion“ und „zdf.kulturpalast“.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige