Automagazin Top Gear kommt nach Deutschland

Publishing Im April 2013 wird die Auto News Medien GmbH eine deutschsprachige Edition des britischen Automagazins Top Gear veröffentlichen. Dafür sicherte man sich die Lizenz bei der BBC. Die Zeitschrift wird als Pilotausgabe in Deutschland, Österreich und der Schweiz erscheinen.

Werbeanzeige

Peter Hoffmann, Geschäftsführer der Auto News Medien GmbH sagt: "Wir freuen uns, mit Top Gear eine der bekanntesten Medienmarken für deutschsprachige Leser lizenzieren zu dürfen." Wie das britische Original wollen der Verlag weg von trockenen Details und Statistiken und den Lesern stattdessen "ebenso spannende wie unterhaltsame Auto-Informationen" bieten.
Die erste Ausgabe mit einem Umfang von über 200 Seiten soll im April 2013 mit einer Druckauflage von 100.000 Exemplaren erscheinen. Chefredakteur der deutschen Ausgabe wird Peter Hoffmann sein. Er ist zugleich auch Chefredakteur des Magazins AutoNEWS, das ebenfalls von der Auto News Medien GmbH herausgegeben wird.
Die Marke Top Gear ist in Deutschland auch im TV bereits anzutreffen. Seit 2011 läuft die Fernseh-Sendung in deutscher Synchronisation auf DMAX. Zuvor war sie 2010 bereits für einige Zeit auf kabel eins zu sehen.

Werbeanzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige