Twitter liefert mehr regionale Twittertrends

Publishing Twitter hat am Mittwoch Trends für 100 neue Städte weltweit gelauncht. In Deutschland kommen Köln, Frankfurt, Stuttgart, Düsseldorf, Dortmund, Essen, Bremen, Dresden und Leipzig hinzu. Bislang waren regionale Twitter-Trends für Berlin, Hamburg und München verfügbar.

Werbeanzeige

Durch die einzelnen Standort lässt es sich browsen, nachdem man im Tab "Discover" links auf der Twitter-Seite beim Reiter "Trends" auf "Ändern" klickt.

Werbeanzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige