Bauer bringt Welt der Wunder auf das iPad

Publishing Die Bauer Media Group erstellt Welt der Wunder seit letzter Woche auch in einer digitalen Version für das iPad. Das eMagazine sei komplett in Eigenleistung entwickelt und umgesetzt worden, gibt der Verlag bekannt.

Werbeanzeige

Carsten Schüerhoff, Geschäftsleiter Digital Brand Solutions & Innovations sagt: "Mit dem eMagazine wird die Marke digital weiter verlängert. Der Markenkern von Welt der Wunder bleibt dabei komplett gewahrt." Chefredakteur Uwe Bokelmann hält das Ergebnis für gelungen: "Die optische Präsenz auf dem iPad ist eine Welt für sich: Es macht einfach Spaß, die brillanten Bilder auf sich wirken zu lassen. So wird Wissen zu einem einzigartigen Erlebnis."
Nach der Auto Zeitung bringt die Bauer Media Group mit Welt der Wunder erst das zweite speziell für das Tablet entwickelte Magazin heraus. Dennoch will man nicht geizen: Laut Verlagsmitteilung werde es eine "außergewöhnliche Verknüpfung von Text, Bild, Video und Story" geben. Geschichten würden auf "spielerische Art und Weise dargestellt". Versprochen werden unter anderen Videos, Fotogalerien, multimediale 3D-Modelle, Infografiken und Soundeffekte. Auch multimediale und interaktive Werbeformen würden angeboten. 
Starttermin für das eMagazine war der 23. November. Einzelausgaben werden 3,59 Euro kosten, die erste Ausgabe wird zum Einführungspreis von 1,79 Euro angeboten.

Werbeanzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige