P7S1 plant mit ProSieben MAXX weiteren Sender

Fernsehen Neben dem bereits angekündigten Kanal "Sat.1 Gold" will die ProSiebenSat.1-Gruppe im kommenden Jahr einen weiteren Free-TV Kanal starten. Das Angebot firmiert derzeit unter dem Arbeitstitel "ProSieben maxx" und soll vor allem einkommensstarke, männliche Zuschauer adressieren.

Werbeanzeige

Wann der Sender genau starten soll und welche Inhalte zu erwarten sein werden, gab ProSiebenSat.1 noch nicht bekannt. Wohl aber den Starttermin für "Sat.1 Gold": Am 17. Januar 2013 soll dieser loslegen. Auch hier soll die Zielgruppe kaufkräftig und älter als im Hauptprogramm sein, jedoch sind vor allem Frauen als Zielgruppe anvisiert. 
Mit den beiden neuen Sendern verstärkt das Unternehmen seine Expansionsbemühungen. Mit "Sixx" wurde 2010 bereits ein weiterer Kanal der Senderfamilie hinzugefügt. Die stärkere Ausdifferenzierung auf kleinere Zielgruppen soll vor allem bei der Werbevermarktung helfen.

Werbeanzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige