Facebook knackt die Nutzer-Milliarde

Mark Zuckerberg steht jetzt über einer Milliarde Menschen vor. Stolz verkündete der Facebook-Gründer am heutigen Donnerstag, dass sein Unternehmen eine historische Marke geknackt hat. Zum ersten Mal zählt das US-Network mehr als eine Milliarde Nutzer, die die Plattform innerhalb eines Monats aktiv genutzt haben. Mit einer gehörigen Portion Pathos verkündete Zuckerberg zudem, dass er sich „jeden Tag“ dafür einsetzen wird, Facebook besser zu machen.

Anzeige

Die Milliarden-Meldung nutzte Facebook, um noch weitere beeindruckende Zahlen zu veröffentlichen:

       Seit dem Start des Like-Buttons, wurde er über 1,13 Billionen Mal geklickt.

       Bislang gibt es über 140,3 Milliarden Feundschaftsverbindungen,

       Es wurden bislang über 265 Milliarden Bilder hochgelanden. Diese Zahl beinhaltet auch die gelöschten Fotos. Aktuell sind rund 219 Milliarden Pics bei Facebook sichtbar.

       Von der über einer Milliarden Usern, nutzten im vergangenen Monat rund 600 Millionen Menschen das Network auch mobil.

       Das durchschnittliche Alter der Facebook-Nutzer liegt bei 22 Jahren.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige