Die Protzsucht der reichen Kids auf Instagram

Publishing Sie haben alles - und das zeigen sie auch gern. Der Nachwuchs der US-Superreichen machte sich zur Ferienzeit ein Hobby daraus, mit extravaganten Urlauben und überschwänglichen Parties auf Instagram zu protzen. Ein Blogger sammelte die Aufnahmen von vergoldeten iPhones und 100.000-Euro-Rechnungen und nannte das Projekt “Rich Kids of Instagram”. Aus dem Hobby wurde ein Hype, das Web zieht über die Jet-Set-Teens her. Hollywood wittert den nächsten Doku-Soap-Hit.

Werbeanzeige

In den USA ist Feriensaison. Und da lässt man es als Jugendlicher ordentlich krachen. Während ein Großteil der Teenies mit Ferienjobs auf ein Auto spart, haben die Kids der Superreichen ein ganz anderes Problem: Wie verschleudere ich möglichst viel Geld mit nur einer Rechnung? Ein Problem, das der Jetset lange Zeit unter sich ausmachte. Doch mit dem Aufkommen von Instagram ließen sich solche Eskapaden nur allzu gut öffentlich dokumentieren.

Stilecht mit Magnum-Flasche und Zigarre: Urlaub in Monaco

Genau hier setzt der Tumblr-Blog “Rich Kids of Instagram” an. Der Bilder-Blog ist eine Sammelstelle für den extravaganten Lifestyle der Superreichen-Kids. Am 13. Juli als Hobby gestartet hat sich “RKOI” zum Web-Hype enwickelt. Kein Wunder: Der Blick durchs Schlüsseloch, in die Luxusyachten, Mega-Pools und Luxus-Garagen der Schickeria, macht den Reiz des Tumblr-Blogs aus. Das, und die Tatsache, dass einige Teenager nur allzu gern mit ihrem Reichtum protzen wollen.

Nur für die Kamera: Champagnerdusche unter Palmen

Da wird das vergoldete iPhone der Web-Öffentlichkeit präsentiert, mit der goldenen Kreditkarte im Mund geposed oder eine Restaurant-Rechnung über 107.000 Dollar abgelichtet. Doch nicht alle sind mit ihrem Auftritt bei "RKOI" zufrieden. Denn abseits ihres Freundeskreises ernten die Teenager viel Neid. "Es macht mich krank, wie Leute die Dollars einfach verprassen", schreibt ein Nutzer auf Twitter. "Das sind doch alles Volltrottel", schreibt ein anderer. "Oh mein Gott, ich hasse sie so sehr", schreibt ein Dritter.

Und längst sind die etablierten Medien auf das Web-Projekt aufmerksam geworden. "Ein paar Gläser Wein und einige Vertipper bei der Instagram-Suche führten zum Launch des Projekts”, erklärte einer der Gründer von RKOI gegenüber CNN. Die Suche nach den extravaganten Aufnahmen war allerdings auch kein Hexenwerk. Schließlich markieren die Jet-Set-Kids ihre Eskapaden auf Instagram selbstbewusst mit Begriffen wie #Reichtum, #Villa oder #Yacht.
Einheitslook: der Ferrari im Wohnzimmer
Doch nicht alle sind glücklich über das plötzliche Interesse an ihrem Lifestyle. So wie Annabel Schwartz, die es mit einem Foto von sich und ihren Freunden vor einem Helikopter auf “RKOI” schaffte. “Meine Freunde und ich wollten damit nicht assoziiert werden. Das ist sehr peinlich”, gestand die 19-Jährige dem US-Frühstücksfernsehen “Good Morning America”. Alexa Dell, Tochter von Dell-CEO Michael Dell, musste kurzerhand ihre Web-Präsenz löschen, nachdem ein Bild von ihr und ihrem Bruder in einem Privatjet Richtung Fiji-Inseln auf "RKOI" auftauchte.   
Ganz anders Tom Ierna. Der 19-Jährige versteht den Tumblr-Blog als Bühne und postete ein Foto von einer vergoldeten Kalashnikov von Versace, umringt von Designerbrillen, Uhren und Ketten. “Ich glaube, diejenigen, die das aufregt, sind einfach neidisch”, erklärt sich selbsternannte Blogger, Unternehmer und Mogul die Kritik der Web-Gemeinde.

Kostspielig: ein Restaurantquittung über 107.524 Euro

Bei solch großen Egos wird auch die TV-Branche hellhörig. “Die scheinen große Persönlichkeiten zu haben, das würde toll im Fernsehen rüberkommen”, ist sich Lexi Shoemaker sicher. Die Casting-Agentin, die bereits für "The Biggest Loser" nach TV-Kandidaten suchte, erklärte gegenüber CNN, dass sie bereits mit einigen der Kids in Kontakt stehe. Denkbar wäre eine Doku-Soap über das Leben der jungen Superreichen. Details zu einer geplanten Show wollte Shoemaker bislang nicht kommentieren.

Werbeanzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige