Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung startet E-Paper

Publishing Die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung (FAS) ist künftig auch im Druck-Layout digital erhältlich. Das Angebot soll die bereits bestehende iPad-App der Zeitung ergänzen. Das neue FAS E-Paper soll jeweils am Samstag ab 21.00 Uhr verfügbar sein. Im Laufe des Abends und der Nacht werde es noch aktualisiert.

Werbeanzeige

Zudem überarbeiteten die Frankfurter das E-Paper der FAZ. Es soll künftig mit einer neuen Vollbildansicht und größeren Artikeldarstellungen aufwarten.
E-Paper-Abonnenten der FAS werden ab Herbst auch ohne Zusatzkosten auch die FAS-iPad-App nutzen können. Der reguläre monatliche Preis des E-Papers beträgt 10,90 Euro. Abonnenten, die bereits die Printausgabe der Sonntagszeitung beziehen, können für 2,90 Euro zusätzlich auch das E-Paper erhalten. Für bestehende Abonnenten der Wochenausgabe kostet die FAS-Digitalausgabe zehn Cent mehr, also einen Aufschlag von 3 Euro. Das Studentenabonnement liegt bei monatlich 10,40 Euro.

Werbeanzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige