Ex-Sky-Mann Dieter Nickles nun offenbar bei FCB.tv

Fernsehen Der langjährige Premiere- bzw. Sky-Moderator Dieter Nickles wechselt offenbar die Seiten. Nickles, der Sky im vergangenen Jahr verlassen hatte, arbeitet laut Bild seit einigen Wochen an neuen Formaten für das FC-Bayern-Vereins-Fernsehen FCB.tv.

Werbeanzeige

Nickles arbeitete schon für den Pay-TV-Anbieter vor allem im Umfeld des FC Bayern, begleitete den Club beispielsweise regelmäßig als Interviewer auf Champions-League-Reisen. Wie die Bild nun in ihrer Dienstags-Ausgabe berichtet, soll Nickles "das neue FCB.tv-Gesicht werden". Schon seit Wochen arbeite er "im Hintergrund an neuen Formaten", u.a. sei eine "tägliche Bayern-News-Sendung" in Planung.

Zum Hintergrund: FCB.tv ist kein TV-Sender im eigentlichen Sinne, sondern eine tagesaktuelle Internet-Video-Plattform des FC Bayern, auf der Interviews, Pressekonferenzen und Spielberichte veröffentlicht werden. Seit Kurzem besitzt FCB.tv auch eine offizielle Genehmigung der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM).

Mehr zum Thema

Werbeanzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige