Bauer: Fricke wird neuer Digital-Chef

Publishing Bauer baut seinen Digital-Bereich um: Christian Fricke wechselt von den Living- und Food-Magazinen in die Geschäftsleitung von Bauer Digital. Gemeinsam mit Sven-Olof Reimers soll er künftig das Portalgeschäft und die Beteiligungen der Hamburger verantworten. Der 33-Jährige löst Daniel Puschmann ab, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt, um – laut Mitteilung – „neue berufliche Herausforderungen zu verfolgen“. Frickes alte Aufgaben übernimmt Sousan Hensel, die vom Cora-Verlag zu Bauer wechselt.

Werbeanzeige

Fricke kehrt mit den Wechsel zur Digital KG in seinen angestammten Bereich zurück. 2008 wechselte er von Roland Berger zum Hamburger Verlag und kümmerte sich dort vor allem um das Online-Beteiligungsmanagement. Dort betreute er den Ausbau des Online-Portfolios. 2010 wechselte er dann zu Bauer Living, wo er zuletzt als Verlagsleiter für alle Living- und Food-Magazine verantwortlich war. Neben dieser Position war der 33-Jährige auch Geschäftsführer der Bauer Do-it-yourself GmbH.

Seine alten Aufgaben übernimmt ab den 15. August Sousan Hensel. Die 41-Jährige wird Verlagsleiterin für die Bereiche Living und Food der Bauer Media Group und zugleich Geschäftsführerin der Bauer Do-it-yourself GmbH. Sie kümmert sich somit um alle Food-, Living- und Do-it-yourself-Magazine des Medienunternehmens.

Hensel war zuletzt Business Unit Leiterin beim Cora Verlag  Dort war sie über sieben Jahre für Marketing und Vertrieb im Pressemarkt verantwortlich. „Mit Sousan Hensel haben wir eine erfahrene und kompetente Marketingspezialistin als Verlagsmanagerin für den wichtigen Special-Interest-Bereich unseres Hauses gewonnen. Sie verfügt über ein breites Branchen-Know-how und eine langjährige Führungsverantwortung“, so Sven-Olof Reimers, Geschäftsführer Bauer Living GmbH.

Werbeanzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige