Bauer lässt Azubis und Volos bloggen

Nach dem Start seiner eigenen Akademie hat Bauer der hauseigenen Schule nun auch einen eigenen Web-Auftritt spendiert. Die Seite soll das „vielfältige und abwechslungsreiche Ausbildungsangebot“ des Medienhauses vorstellen. Highlight ist das neue Blog, in dem die Auszubildenden des Verlages über ihre Erfahrungen und Erlebnisse schreiben sollen.

Anzeige

Das neue Blog bei Bauer

Wichtigste Aufgabe des neuen Portals ist es jedoch über die unterschiedlichen Angebot des Verlages zu informieren. „Schüler, Studenten und Quereinsteiger können sich hier über die kaufmännischen und technischen Ausbildungsberufe (Medienkaufleute Digital & Print, Kaufleute für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen, Fachinformatiker für Systemintegration sowie für Anwendungsentwicklung), die dualen Studiengänge (Bachelor of Science für BWL sowie Wirtschaftsinformatik), die Journalistenschule, das Trainee-Programm und die Fortbildungsangebote informieren und direkt online bewerben“, erklärt das Medienhaus.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige