SWR-Mediathek für mobile Endgeräte optimiert

Fernsehen Der SWR hat seine Mediathek für die Nutzung mit Smartphones und Tablets optimiert. Für die Nutzung der mobilen Mediathek braucht es keine App.

Werbeanzeige

Laut dem SWR genügt es, die Adresse "www.swrmediathek.de/mobil" in den Browser einzugeben. Der Sender verspricht einen schnellen Zugang zu den Inhalten der Mediathek. So soll der Nutzer auf mehrere Arten zum gewünschten Clip kommen: Über eine Startseite mit einer aktuellen Auswahl von Videos und Audios, die 7-Tage-Rückschau ("Sendung verpasst?"), A-Z-Listen mit Sendungsüberblick, Themen und Dossiers sowie eine Suchfunktion.

Werbeanzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige