E-Post-Konkurrent: Telekom startet DE-Mail

Publishing Die Deutsche Telekom führt die verschlüsselte Email ein - die DE-Mail. Im Gegensatz zum E-Post-Brief, der mit 55 Cent genau so teuer ist, wie ein normaler Brief, soll der Dienst der Telekom nur 39 Cent kosten. Zunächst ist die DE-Mail nur für Großkunden nutzbar, für alle anderen Kunden gibt es ab September eine kostenlose Testphase.

Werbeanzeige

"Es beginnt die Zeit der komfortablen, sicheren und verbindlichen Internetkommunikation", so Telekom-Vorstandschef René Obermann. "Geschäftskunden und Verbraucher warten schon seit langem auf eine bequeme, rechtsverbindliche und verlässliche Alternative zur E-Mail."
Um den neuen Dienst nutzen zu können, müssen sich Sender und Empfänger registrieren und identifizieren, meldet n-tv.de. Bislang habe sich laut Telekom-Angaben eine sechsstellige Zahl an Kunden für den Dienst angemeldet.
Für Großkunden startet die DE-Mail am Dienstag. Alle anderen können ab September an einer kostenlosen Testphase teilnehmen. Zu dem räumt das Unternehmen seinen Privatkunden ein Freikontingent von drei DE-Mails im Monat ein. Dies würde den den Grundbedarf in den meisten Fällen abdecken, so Obermann.

Werbeanzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige