Microsoft stellt Windows 8 als Probeversion online

Publishing Microsoft hat am Mittwoch sein neues Betriebssystem Windows 8 vorgestellt. Die Vorab-Version gibt es für jeden User gratis im Netz. Der Redmonder Softwareriese passt den Look an an sein mobiles Betriebssystem Windows Phone 7 an.

Werbeanzeige

Mit Windows 8 habe Microsoft sein Betriebessystem ganz neu erfunden, erklärte Microsoft-Manager Steve Sinofsy am Mittwoch auf dem Mobile World Congress in Barcelona. Die Benutzeroberfläche des neuen Systems bietet ein Kacheldesign, welches bereits auf den Windows Phones zum Einsatz kommt. Mit dieser Neuerung soll Windows 8 auch auf Tablet-Computern funktionieren.
Alle Programme von Windows 7 sollen auch auf dem neuen System funktionieren. Außerdem ist es möglich, Apps herunterzuladen und diese neben den normalen Programmen nutzen zu können – sowohl auf Home-PCs als auch auf Tablets.
Bereits im Herbst 2011 ist die Entwicklerversion der neuen Software fertig. Seitdem das Unternehmen noch rund 100.000 Veränderungen vorgenommen, berichtet Spiegel Online. Eine befristete Probeversion erhalten sie stellt Microsoft als Download zur Verfügung.

Werbeanzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige