Brönner verlässt „X Factor“-Jury

Fernsehen Vox verliert offenbar einen der kompetentesten TV-Juroren, den es in der deutschen Casting-Landschaft gibt. Nach Informationen des Spiegels verlässt Till Brönner "X Factor". Zusammen mit Sarah Connor hatte der Jazz-Trompeter über zwei Staffeln hinweg die Gesangsleitung der Kandidaten bewertet.

Werbeanzeige

Weiter berichtet der Spiegel, mit Berufung „auf Branchenkreise“, dass Brönner sich wieder verstärkt seiner Musik widmen wolle.

Werbeanzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige