Luxodo.com erhält Finanzspritze in sechsstelliger Höhe

Publishing Neuer Investor beim Luxus-Shopping-Portal Luxodo.com wird RI Digital Ventures, die Internet-Beteiligungsgesellschaft von Verleger Dirk Ippen. Ebenfalls finanziell beteiligt sich Nikolaus Thomale, der das Start-up Unternehmen als Chief Operating Officer unterstützen wird.

Werbeanzeige

An Luxodo.com sind bereits Gründer Mathias von Bredow und Philipp von Criegern beteiligt sowie Rolf Griesbeach und Heiko Hubertz über dessen Beteiligungsgesellschaft Digital Pioneers. Neu hinzukommen wird jetzt Dirk Ippens Internet-Beteiligungsgesellschaft RI Digital Ventures (RIDV). Sie wird eine sechsstellige Eurosumme investieren.
Der Geschäftsführer von RIDV Jochen Gutbrod sagte zu internetworld.de: "Wir freuen uns sehr, dass wir in Luxodo.com investieren können. Es ist heute schon eine exzellente und innovative Plattform für gehobene Mode- und Lifestyle-Produkte. Neu ist, dass sie mit und nicht gegen den Einzelhandel positioniert ist."
Luxodo.com ist eine Online-Shopping-Plattform für gehobene Einzelhändler, die ihre Ware in einem Shop-in-Shop-System anbieten können. Das Unternehmen wurde 2011 gegründet und startete mit sieben Einzelhändlern auf seiner Homepage. Nach nur sechs Monaten hat das Start-up alleine in Deutschland und Österreich schon mehr als 20 Verkäufer auf seiner Seite einbinden können.

Werbeanzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige

Werbeanzeige