ProSieben zeigt wieder die Golden Globes

In der Nacht von Sonntag auf Montag vergibt die Hollywood Foreign Press Association zum 69. Mal die Golden Globes. ProSieben zeigt die Verleihung live ab 2.00 Uhr. Unter anderem ist die Comedyserie "Glee" nominiert.

Anzeige

Den Gewinnern der Golden Globes werden traditionell beste Chancen auf einen Oscar zugeschrieben. Wer eine Auszeichnung erhält, entscheiden rund 100 internationale Journalisten, die in Hollywood tätig sind.
Unter anderem sind die Comedyserie "Glee" und der Schauspieler Johnny Galecki (Dr. Leonard Hofstadter/ Big Bang Theory) für einen Golden Globe nominiert. Die Verleihungszeremonie in Hollywood wird, wie in den vergangenen beiden Jahren, wieder vom britischen Comedian, Radiomoderator und Filmproduzent Ricky Gervais moderiert.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige