Gericht: Ruzicka verliert gegen Aegis

Aleksander Ruzicka, ehemaliger CEO der Mediaagentur Carat, ist mit einer Klage gegen seinen früheren Arbeitgeber Carat gescheitert. Wie W&V berichtet, hat das Amtsgericht Wiesbaden die Kündigungsschutzklage abgewiesen.

Anzeige

Ruzicka hatte nachträglich die Zahlung mehrerer Jahresgehälter verlangt, weil er nicht ordnungsgemäß gekündigt wurde. Der frühere Manager wurde 2009 wegen Untreue verurteilt und sitzt seitdem in Haft.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige