dapd: Graus wird Vize-Sportchef

Ein Trio in der Chefredaktion: Gerd Graus ist zum neuen stellvertretenden Sportchef der Nachrichtenagentur dapd ernannt worden. Der 52-Jährige soll gemeinsam mit dapd-Sportchef Sebastian Holder und Stephan Köhnlein die Sport-Berichterstattung weiter entwickeln.

Anzeige

"Für die stellvertretende Führung unseres Sportressorts können wir uns keinen Besseren wünschen", wird Cord Dreyer, Geschäftsführer und Chefredakteur der dapd Nachrichtenagentur, in einer Pressemitteilung zitiert. "Gerd Graus ist ausgewiesener Profi in der Kommunikation und Redaktion von Sportthemen. Von seinen Kontakten in die Sportbranche profitieren wir nicht nur in Hinblick auf exklusive Interviews und Hintergrundberichte."
Graus leitete zuletzt die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit von Hertha BSC und verantwortete die strategische Kommunikation und CSR-Aktivitäten. Zu seinen weiteren beruflichen Stationen gehören unter anderem der Deutsche Olympische Sportbund DOSB, der Sport-Informations-Dienst SID, das Internetportal Sport1.de und Die Welt.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige