BDMI investiert in italienische Start-up-Szene

Bertelsmann Digital Media Investments (BDMI), der Venture-Capital-Fonds von Bertelsmann, beteiligt sich mit fünf Millionen Euro an dem italienischen Investment-Unternehmen H-Farm. Die Beteiligung soll BDMI Zugang zu der schnell wachsenden italienischen Start-up-Szene bieten. Das Unternehmen verspricht sich davon neue Möglichkeiten, vielversprechende digitale Geschäftsideen mit internationalem Potenzial zu entdecken.

Anzeige

H-Farm investiert jedes Jahr in zehn junge Start-ups aus der Webszene mit dem Ziel, die ideale Wachstumsstrategie für diese Unternehmen zu schaffen. Neben finanzieller Unterstützung steht H-Farm den Jungunternehmern mit Know-how und Mentorenprogrammen zur Seite.

H-Farm selbst beschäftigt rund 200 Mitarbeiter und unterhält Büros im italienischen Roncade bei Venedig, in Seattle, London und Mumbai. Aktuell unterstützt das Unternehmen nach eigenen Angaben 24 Start-ups, 16 davon stammen aus Italien, sechs aus den USA und jeweils eines aus Großbritannien und Indien.

BDMI arbeitet bereits in Großbritannien (Seedcamp), Spanien (Cabiedes) und Frankreich (ISAI) mit Partnern zusammen, die in der lokalen Start-up-Szene gut vernetzt sind. „Wir freuen uns auf eine fruchtbare Zusammenarbeit mit dem Team von H-Farm und darauf, durch diese Partnerschaft neue vielversprechende Digital-Media-Möglichkeiten zu entdecken“, erklärt Jan Borgstädt, Head of European Ventures bei BDMI.

„BDMI ist für H-Farm ein strategischer Partner mit einem grundsoliden Ruf und einem umfangreich- und wissensreichen, internationalen Medien-Netzwerk“, so Riccardo Donadon, Gründer von H-Farm. „Die Partnerschaft mit BDMI eröffnet H-Farm darüber hinaus Zugang zu den Erfahrungen und der Expertise des Fonds im Bereich des deutschen Internet-Raums, der sehr viel weiter entwickelt ist als der italienische Markt.“

BDMI konzentriert seine Tätigkeit auf aufstrebende Unternehmen im Bereich digitale Medien in Europa und den USA. BDMI ist derzeit mit Investitionen an Unternehmen aus den Bereichen Mobile, Online-Werbung, Gaming, SAS, Payment Services, Content Distribution und E-Commerce beteiligt. Darüber hinaus investiert BDMI in Europa aktiv in Seed Funds.

Die Investitionstätigkeit von BDMI konzentriert sich speziell auf Jungunternehmen und unterstützt sie dabei, zu erfolgreichen Akteuren in der digitalen Medienlandschaft heranzuwachsen.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige