Schlotterbeck wird Grazia-Modeleiterin

Zum 1. Januar übernimmt Birgit Schlotterbeck die Leitung Mode beim wöchentlichen Fashionmagazin Grazia. Schlotterbeck folgt auf Claudia Delorme, die als stellvertretende Chefredakteurin der Maxi im Hause Bauer angeheuert hat. Zuletzt verantwortete Schlotterbeck die Modeleitung bei Bauers Maxi, davor war sie bei Amica und Allegra.

Anzeige

„Ich freue mich sehr, Birgit Schlotterbeck als neuen Fashion Director an Bord zu haben. Ihre langjährige Erfahrung und ihre Begeisterung für Mode komplettieren das Grazia-Team“, so Claudia ten Hoevel, Chefredakteurin des Magazins.
Die verkaufte Auflage von Grazia liegt bei 178.196 Exemplaren (IVW 2/2011). Dabei kommen 88.363 Exemplare aus dem Einzelverkauf und 67.405 vom sonstigen Verkauf. Der Titel ist zum Copypreis von zwei Euro erhältlich.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige