TV Movie kündigt Web-Relaunch an

TV Movie startet das Unternehmen Online-Angriff auf die Burda-Allianz von TV Spielfilm und TV Today. Ab Montag präsentiert der Bauer Programmie eine komplett renovierte Webseite. Das neue Portal ist nun breiter (1.280 Pixel) und soll einen schnelleren Überblick über die Inhalte der Plattform liefern. So soll das neue TV-Portal aussehen „Wir haben mit dem neuen […]

Anzeige

TV Movie startet das Unternehmen Online-Angriff auf die Burda-Allianz von TV Spielfilm und TV Today. Ab Montag präsentiert der Bauer Programmie eine komplett renovierte Webseite. Das neue Portal ist nun breiter (1.280 Pixel) und soll einen schnelleren Überblick über die Inhalte der Plattform liefern.

So soll das neue TV-Portal aussehen

„Wir haben mit dem neuen Auftritt von tvmovie.de technisch den Grundstein für die erfolgreiche Weiterentwicklung der Marke im Internet gelegt“, so Erik Zimmermann, General Manager bei der Bauer Digital KG.

Unter den Seiten der TV-Magazine belegt Tvmovie.de weit hinter Tvspielfilm.de/Tvtoday.de den zweiten Platz. Die Burda-Marken werden zusammen ausgewiesen und erreichten im August 13,62 Millionen Visits. Alleine auf Tvtoday.de entfallen dabei rund über 8 Millionen Visits. Heißt: Ohne die Doppelausweisung wäre Tvmovie.de bereits die Nummer eins. Denn für das Bauer-Portal zählte die IVW 9,15 Millionen Visits. Innerhalb von zwölf Monaten stiegen die Besuche um vier Prozent. TV Spielfilm konnte dagegen innerhalb eines Jahres seine Visits um 25 Prozent steigern. Springers TV Digital erreicht im Web keine relevante Größe. Die Seite kam im August lediglich auf 420.951 Visits.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige