Guter Start für Paart.de

Das Portal Paart.de will eine neue Form des Erlebnis-Marketings etablieren. Es bietet eine Plattform, auf der Event-Organisatoren Sponsoren für ihre Veranstaltung finden können. Seit dem Start vor zehn Tagen haben sich nach Angaben der Betreiber rund 1.800 User registriert und es sind 900 Bewerbungen für die aktuellen Markenevents eingegangen.

Anzeige

Die Marken Astra, Sinalco, Sky, Pernod und Burgerme sind als Startkunden schon mit von der Partie. „Wir wollen Markenherstellern helfen, ihre Produkte oder Dienstleistungen gegenüber dem Wettbewerb emotional in Szene zu setzen und für Konsumenten ein einmaliges Markenerlebnis mit hohem Involvement auf die Beine zu stellen“, fasste Paart-CEO Olaf Classen zusammen.
Die Paart GmbH wurde in Zusammenarbeit der beiden Agenturen strg.dk, die auf Social Media Marketing spezialisiert ist, und der Agentur Promotion Union gegründet. Neben Olaf Classen, der zuvor unter anderem für Axel Springer gearbeitet hat, sind noch Frank Vomberg, Thomas Mohr und Pepe Wietholz mit an Bord.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige