Burda und NDR kooperieren bei Land-Magazinen

Der Norddeutsche Rundfunk (NDR) und seine Fernsehsendung "Landpartie" arbeiten künftig stärker mit dem Magazin Mein schönes Land von Burda zusammen. Die Kooperation beginnt mit der im September erscheinenden Ausgabe 5/2011 des Heftes. Kern der Kooperation ist eine 16-seitige Beilage in Mein schönes Land, welches von Heike Götz, Moderatorin der NDR-Sendung, mitgestaltet wird.

Anzeige

Götz berichtet zum Start der Kooperation in einer Reportage über das Münsterland. In ihrer kommenden NDR-Sendung am 25. September geht es um die gleiche Region. Sie schreibt neben einem Editorial und einem Dreh-Tagebuch mit Fotos außerdem noch Tipps und Anekdoten zu den einzelnen Stationen ihrer Reise auf.
„Die Landpartie entdeckt seit Jahren immer wieder Schönes auf dem Land – also im Wortsinne: Schönes Land. Ich freue mich bei den Stationen, die ich für meine Sendung auswähle, jetzt nicht nur auf anspruchsvolle Zuschauer sondern auch auf anspruchsvolle Leser“, so Heike Götz.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige