Anzeige

N24 gewinnt 140 Neukunden hinzu

Die Gewinnzone ist nicht mehr fern: Torsten Rossmann, N24-Gesellschafter, hat gegenüber dem Handelsblatt verlauten lassen, dass der Nachrichtensender "mit etwas Glück und einem starken vierten Quartal" noch 2011 und damit ein Jahr früher als geplant die operative Gewinnzone erreichen könnte. Seit Jahresanfang habe man 140 Neukunden gewonnen.

Anzeige

Darüber hinaus seien die Einschaltquoten gestiegen. Zudem profitiere die N24-Gruppe von einem stabilen Werbemarkt. Im vergangenen Jahr hatte Rossmann gemeinsam mit Stefan Aust den defizitären Nachrichtensender von ProSiebenSat.1 übernommen. Sie halten jeweils 26 Prozent. Zu den weiteren Gesellschaftern gehören Karsten Wiest, Frank Meißner, Thorsten Pollfuß und Maria von Borcke.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige