Ludwig wird Geschäftsführer von Burda Wireless

Andreas Ludwig hat zum 1. August die Geschäftsführung von Burda Wireless übernommen. Der 43-Jährige verantwortet seitdem den Anbieter mobiler Anwendungen und Dienste mit Schwerpunkt im digitalen Entertainmentbereich. Ludwig ist seit März für die Münchner tätig, zuletzt als Director Leadgeneration & Business-Development bei Burda Direkt Services.

Anzeige

Zuvor gehörte Ludwig den Geschäftsführungen von Overture und Yahoo Deutschland an. Die Burda Wireless – bisher in der Entertainment-Säule der Burda Digital aufgehängt – wird ein Teil der ebenfalls zum Dach der Burda Digital gehörenden Burda Direkt Services. Im Fokus der Burda Wireless stehen der Ausbau des Portfolios an mobilen Entertainment- und Mehrwertdiensten sowie die Entwicklung neuer, Nutzer- und kontextzentrierten Anwendungen.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige