Anzeige

Stephan Weichert

Medienwissenschaftler Stephan Weichert über die Bedeutung mobiler und interaktiver Medientechniken für die Zukunft des Journalismus

Anzeige
Anzeige

Die suchmaschinengesteuerte Informationsverdünnung beeinträchtigt nicht nur das journalistische Berufsethos. Sie gleicht auch einer Kapitulation des publizistischen Aufklärungsideals vor der Kommerzialisierung

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*