Anzeige

Gala verkauft 80.000 Sonderhefte zur Royal Wedding

Adels-Hochzeiten bescheren den Zeitschriftenverlagen immer top Zahlen. Bereits zur Hochzeit von William und Kate erzielte die Gala mit ihrer Ausgabe einen Rekordverkauf. Nun verkündet das People-Magazin, dass auch das Sonderheft zur Royal Wedding 80.000 mal abgesetzt werden konnte.

Anzeige

Das Special erschien am 7. Mai und war insgesamt acht Wochen lang im Handel. "Das Gala-Sonderheft hat einen sehr guten Verkaufserfolg erzielt. Das Thema Hochzeit begeistert unsere Leserinnen und wir freuen uns schon jetzt auf die kommende Ausgabe der GalaWedding im Herbst", so Nils Oberschelp, Geschäftsführer und Verlagsleiter Gala.
Die mit vorgezogenem Erscheinungstermin am 5. Juli veröffentlichte Gala-Ausgabe 28/11 zur Hochzeit von Charlène und Albert verkaufte sich im Einzelverkauf Inland insgesamt 147.500 Mal und erzielte einen Gesamtverkauf von 385.000 Exemplaren. "Diesen Erfolg verdanken wir nicht zuletzt der schnellen und professionellen Arbeit der Redaktion und des Vertriebs, die somit den beiden royalen Hochzeitsausgaben unsere Leserinnen vollends überzeugt haben", ergänzt Nils Oberschelp.
Die Bunte hingegen hat mit der Hochzeitsausgabe von Fürst Albert und seiner Frau nach eigenen Angaben 448.300 Exemplare über den Einzelverkauf abgesetzt. Das Heft zur Royal Wedding von Prinz William und Kate wurde nach eigenen Angaben 466.500 mal verkauft. Im Einzelverkauf entspricht das 41 Prozent über dem bisherigen Jahresdurchschnitt.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige