Bauer verkauft Cocosa.com an Mohamed Al Fayed

Die Bauer Media Group hat ihre Mode-Shopping-Website Cocosa.com an den früheren Harrods-Eigner Mohamed Al Fayed verkauft. Das bestätigte eine Bauer-Sprecherin gegenüber dem Hamburger Medienmagazin new business.

Anzeige

Auf der 2008 gegründeten Fashion-Website können registrierte Mitglieder Luxus-Modemarken zu Discountpreisen erwerben. Insgesamt sind mittlerweile 500.000 Nutzer bei der Shopping-Plattform angemeldet. Firmensitz von Cocosa.com ist London. Welchen Preis Al Fayed für Cocosa.com gezahlt hat, ist laut new business nicht bekannt.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige