Frau im Spiegel wegen Fürstenhochzeit früher

Das WAZ-Magazin Frau im Spiegel erscheint wegen der Fürstenhochzeit zwischen Albert II. und Charlene Wittstock einen Tag früher. Bereits am Dienstag liegt das Heft am Kiosk - 16 Seiten dicker als sonst.

Anzeige

Die Feier findet am Samstag in Monaco statt, die Frau im Spiegel präsentiert dann die "besten Bilder und Storys rund um die Fürstenhochzeit". "Über die prunkvollen Feierlichkeiten berichtet die ‚Frau im Spiegel‘ auf insgesamt 92 Seiten und präsentiert sich zudem mit einem besonders wertigen Hochglanzumschlag.", so der Verlag.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige