In-Relaunch: Print-Größe im Web nur ein Zwerg

Bislang gehört Gruner + Jahrs In-starmagazin.de zu den kleinsten People-Seiten eines großen Print-Hauses im Web. Im Mai zählte die IVW gerade einmal 75.103 Visits für das Portal. Das soll jetzt allerdings anders werden, denn der Verlag spendierte der Homepage einen Rebrush. Ab sofort will sich das Angebot in "top-modernem Design und mit großzügigerer Bildsprache" präsentieren, "um den Usern noch mehr Nähe zu den Stars zu bieten".

Anzeige

Bislang gehört Gruner + Jahrs In-starmagazin.de zu den kleinsten People-Seiten eines großen Print-Hauses im Web. Im Mai zählte die IVW gerade einmal 75.103 Visits für das Portal. Das soll jetzt allerdings anders werden, denn der Verlag spendierte der Homepage einen Rebrush. Ab sofort will sich das Angebot in "top-modernem Design und mit großzügigerer Bildsprache" präsentieren, "um den Usern noch mehr Nähe zu den Stars zu bieten".

Konkret lassen sich kaum Unterschiede zu anderen People-Angeboten wie Gala.de oder Bunte.de erkennen. "Die neu gestaltete Webseite in-starmagazin.de ist mehr als nur der Online-Auftritt eines People-Magazins", kommentiert Verlagsleiterin Nicole Schumacher. "Wir sind das Bindeglied zwischen Stars und jungen Frauen, die mehr über ihre prominenten Vorbilder wissen wollen. Nur einen Klick entfernt liefern wir täglich Promis, Fashion, Beauty und Lifestyle frisch auf den elektronischen Schreibtisch."

Bislang war der Model-Contest mit der Wahl zum In-Model des Monats das wohl beliebteste Feature der alten Seite. Die Bildergalerie mit Fotos von Hobby- und Nachwuchs-Mannequins bleibt natürlich auch auf der überarbeiteten Homepage ein wichtiger Klickbringer.

Aktuell verhält sich die Traffic-Entwicklung im Web konträr zu den Heft-Auflagenzahlen. Die gedruckte Ausgabe gehörte lange zu den absoluten Erfolgsgeschichten. Innerhalb der vergangenen fünf Jahre konnte die Auflage um 51 Prozent auf nun 209.708 Exemplare gesteigert werden. Nur im vergangenen Quartal steht im Vergleich zum Vorjahr ein Minus von acht Prozent. Anders im Netz: Dort wuchs die Seite zwischen April und Mai von 56.697 auf 75.103 Visits.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige