Abendblatt bringt „Mein Quartier“ als App

Seit ein paar Monaten schickt das Hamburger Abendblatt 25 Stadtteilreporter durch die wichtigsten Viertel der Hansestadt. Jetzt gibt es die Fundstücke und Blog-Einträge der Bürger-Journalisten nicht nur auf Abendblatt.de und in der Print-Ausgabe, sondern auch als iPhone-App für 0,79 Cent.

Anzeige

Das Angebot der Applikation beinhaltet, dass sich alle Nachrichten über eine zeit- und ortsbezogene Listenauswahl oder eine interaktive Karte darstellen lassen. Außerdem können eigene Themenvorschläge an die Redaktion oder direkt an die Stadtteilreporter gesendet werden. Über alle relevanten Neuigkeiten soll zudem eine Push-Funktion informieren.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige