Die Nominierungen für Grimme Online Award

Aus fast 2.100 Vorschlägen hat das Grimme-Institut 25 Websites für die Endrunde des Grimme Online Award 2011 nominiert. "Die nominierten Beiträge zeigen in beeindruckender Weise die große Bandbreite und innere Vielfalt der Netzangebote", fasste Grimme-Direktor Uwe Kammann die Eindrücke aus der Nominierungsphase zusammen. Chancen auf den Award dürfen sich unter anderem das GuttenPlag Wiki, der Online-Ableger der MTV-Spielesendung "Game One" und DRadio Wissen machen.

Anzeige

Hier kommen die Nominierten im Überblick:
Kategorie Information

  • Augen geradeaus

  • detektor.fm

  • DRadio Wissen

  • law blog

  • tittelbach.tv – der fernsehfilm-beobachter

  • Was mit Medien. Das Medienmagazin.

  • Weissgarnix.de – Wirtschaft, Politik und alles andere auch

Kategorie Wissen und Bildung

  • Afrika – 50 Jahre Unabhängigkeit

  • Die WM – ein Wintermärchen?

  • ein fremdwörterbuch

  • KWERFELDEIN, das Foto-Magazin

  • medien-doktor

  • Neusprechblog

Kategorie Kultur und Unterhaltung

  • emerge Onlinemagazin für jungen Fotojournalismus

  • GameOne.de

  • iGNANT

  • JoNaLu

  • LesMads

  • Reisedepesche

  • Tonspur

  • wortwuselwelt

Kategorie Spezial

  • GuttenPlag Wiki

  • Prison Valley

  • This is South Africa – Live aus dem Social Web

  • Verräterisches Handy: Was Vorratsdaten über uns verraten

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige