Springer bringt Auto Bild nach China

Auf Expansionskurs: Der Axel Springer-Verlag überführt die Aktivitäten seiner Marke Auto Bild in China in ein Lizenzmodell mit der Titan Media Group. Das chinesische Medienunternehmen übernimmt den seit 2008 bestehenden Online-Auftritt der Zeitschrift in der Volksrepublik und bringt zudem eine monatliche Ausgabe des Automagazins heraus.

Anzeige

Die erste Ausgabe von Auto Bild China ist anlässlich der internationalen Automobilmesse in Shanghai bereits erschienen. Chefredakteur ist Wang Yin, 34, der zuletzt als Chefredakteur des Magazins Motor Trend China tätig war.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige