Fachpresse: Werbeaufwendungen steigen 2011

Frohe Kunde für Verlagsmanager von Special Interrest-Angeboten: Die Deutsche Fachpresse veröffentlicht ihre traditionelle Studie "WerbeTrend 2011". Demnach gehen rund zwei Drittel der befragten Fachverlage, Unternehmen und Agenturen davon aus, dass die Werbeaufwendungen in diesem Jahr leicht oder stark zunehmen werden. Im Vorjahr prognostizierte nur rund ein Drittel der Befragten einen Zuwachs bei den Werbeausgaben.

Anzeige

"Für Fachverlage sind die Ergebnisse der ‚WerbeTrend‘-Studie ein starkes Signal für die Wertschätzung ihrer Produkte", sagt Karl-Heinz Bonny, Sprecher der Deutschen Fachpresse. "Fachmedien sind die bevorzugte Informationsquelle für Führungskräfte und damit als Kommunikationsplattform für Unternehmen hoch attraktiv. Sie bieten Unternehmen die Möglichkeit, gezielt und nachhaltig für ihre Produkte zu werben und damit ihre Märkte auszubauen."

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige