Werner Gößling

Werner Gößling, Journalist und ehem. Vorsitzender der Bundespressekonferenz, im Interview mit dem Tagesspiegel

Anzeige

Im Ministerium können die Minister sagen: ‚Tut mir leid, ich habe jetzt keine Zeit mehr‘, wenn die Fragen zu kritisch werden. In der Bundespressekonferenz aber sind die Journalisten die Hausherren

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige