Anzeige

„X-Diaries“ startet zweite Staffel

Mit 80 neuen Folgen startet die RTL-II-Serie "X-Diaries - love, sun & fun" in ihre zweite Staffel. Die Scripted-Reality-Dokunovela erzählt Geschichten von deutschen Urlaubern auf den kanarischen Inseln Teneriffa und Gran Canaria.

Anzeige

In der ersten Woche begleitet "X-Diaries" Urlauber bei ihrer Zeit auf Gran Canaria. Dort muss sich ein junges Paar gegen gemeine Intrigen wehren und ein Student erfährt eine unverhoffte Wahrheit. Außerdem halten drei Friseurinnen Ausschau nach reichen Männern und eine Frau muss um ihre Ehe kämpfen.
"X-Diaries" läuft ab Montag, 14. März, immer werktags ab 19.00 Uhr bei RTL II.
Die erste Staffel der Scripted-Reality-Sendung umfasste 50 Folgen und erhielt viel negative Kritik. "Fremdschämen steht ganz oben auf dem Programm", schrieb beispielsweise Bild.de. Und "Fans von Trash-TV, Voyeurismus und einer Runde Fremdschämens kommen wohl auf ihre Kosten", hieß es bei RP-Online.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige