Google spendet für Mandela-Archiv

Google unterstützt das von der Nelson Mandela Foundation betreute Nelson Mandela Centre of Memory mit 1,25 Millionen US-Dollar. Die Spende soll zum Erhalt des Madiba-Archivs beitragen, indem tausende Dokumente, Fotografien und audiovisuelle Materialien digital zugänglich gemacht werden sollen.

Anzeige

"Google möchte dazu beitragen, das historische Erbe der Welt im Internet zugänglich zu machen", kommentiert Luke Mckend, Country Manager für Google Südafrika. "Das Internet bietet neue Wege, diese Informationen zu bewahren und zu teilen. Unsere Spende für das Nelson Mandela Centre ermöglicht ein neues, digitales Mandela-Archiv und eröffnet einem globalen Publikum erstmals die Möglichkeit, sich mit der Geschichte eines der außergewöhnlichsten Politiker aller Zeiten auseinanderzusetzen."

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige