Anzeige

Chip.de-Betreiber baut Führungsspitze um

Die Chip Xonio Online GmbH, Betreiber von Chip Online, stellt einen neuen Geschäftsführer ein: Roman Miserre (40) teilt sich ab Anfang März die Position mit Mathias Plica (47), der seit 2002 als an der Spitze von des Unternehmens steht. Sein Vorgänger, Guntram Erlhagen, verlässt Chip Xonio Online.

Anzeige

Miserre war mehrere Jahre Anwalt für Medienrecht tätig, bevor er 2003 als Justitiar zur damaligen Vogel Burda Holding wechselte. Vor seiner Berufung zum Geschäftsführer war er als Prokurist und Justitiar bei der Schwesterfirma Chip Communications tätig, die unter anderem das Monatsmagazin Chip herausgibt. 2007 wurde er in den Aufsichtsrat der Chip Xonio Online GmbH gewählt.
Miserre übernimmt die Aufgaben von Guntram Erlhagen (49), Mit-Gründer und langjähriger kaufmännischer Leiter von Chip Online, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch Ende Februar verlässt. Erlhagen will sich privaten Projekten widmen.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige