Lochthofen berät Neues Deutschland

Der frühere Chefredakteur der Thüringer Allgemeinen, Sergej Lochthofen, berät jetzt offenbar das Neue Deutschland. Das berichtet der Branchendienst Textintern. Allerdings lege der Journalist Wert darauf, dass er auch die CSU-Zeitung Bayern Kurier beraten würde.

Anzeige

Das Neue Deutschland hat mit einem massiven Auflagenverlust zu kämpfen. Innerhalb der vergangenen fünf Jahre verloren die Berliner 24 Prozent ihrer Gesamtauflage. Im vierten Quartal 2010 kam die Zeitung auf eine Auflage von 36.387 Exemplaren.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige