Kachelmann-Gericht reist in die Schweiz

Um eine wichtige Zeugin im Fall Kachelmann zu befragen, wird das Mannheimer Landgericht am Dienstag in die Schweiz reisen. Das meldet der Focus. Die Ex-Freundin des Wettermoderators war den Ermittlern durch Auswertung des Mobiltelefons von Kachelmann bekannt geworden.

Anzeige

Gegenüber der Staatsanwaltschaft soll sie von einem gewaltsamen Übergriff nur wenige Wochen vor der angeblichen Vergewaltigung in Schwetzingen berichtet haben. Vor einem deutschen Gericht allerdings habe die Frau nicht aussagen wollen. Der Züricher Strafverteidiger Valentin Landmann bestätigte Focus, dass die Zeugin ihn mit der Vertretung ihrer Interessen beauftragt habe.
 

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige