Anzeige

Musikmagazin Intro startet iPad-App

Die Musikzeitschrift Intro gibt es seit einigen Tagen auch auf Apples iPad. Die App mit dem Namen "Intro Magazin" bietet derzeit lediglich eine kostenlose PDF-Version des Print-Heftes, soll aber im Laufe der Zeit auch multimediale Inhalte bekommen.

Anzeige

Das Intro erscheint seit Anfang der 1990er-Jahre monatlich und wird kostenlos über Plattenläden, Multimedia-Kaufhäuser, etc. verteilt. Mit einer verbreiteten Auflage von 124.467 Exemplaren (IVW IV/2010) dürfte es das derzeit auflagenstärkste deutsche Musikmagazin sein. Die iPad-App bietet momentan die komplette Ausgabe 2/2011 zum Durchblättern bzw. Durchwischen an. Wann die App mit den angekündigten zusätzlichen Features und mutlimedialen Inhalten angereichert wird, steht noch nicht fest.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige