Anzeige

Musikmagazin Intro startet iPad-App

Die Musikzeitschrift Intro gibt es seit einigen Tagen auch auf Apples iPad. Die App mit dem Namen "Intro Magazin" bietet derzeit lediglich eine kostenlose PDF-Version des Print-Heftes, soll aber im Laufe der Zeit auch multimediale Inhalte bekommen.

Anzeige
Anzeige

Das Intro erscheint seit Anfang der 1990er-Jahre monatlich und wird kostenlos über Plattenläden, Multimedia-Kaufhäuser, etc. verteilt. Mit einer verbreiteten Auflage von 124.467 Exemplaren (IVW IV/2010) dürfte es das derzeit auflagenstärkste deutsche Musikmagazin sein. Die iPad-App bietet momentan die komplette Ausgabe 2/2011 zum Durchblättern bzw. Durchwischen an. Wann die App mit den angekündigten zusätzlichen Features und mutlimedialen Inhalten angereichert wird, steht noch nicht fest.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*