„MTV Home“ wird im März eingestellt

MTV Networks beendet das eigenproduzierte Magazin "MTV Home". Die von Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf moderierte Sendung soll im März zum letzten Mal bei Viva und MTV ausgestrahlt werden, wie eine MTV-Sprecherin DWDL.de bestätigte. Stattdessen arbeite man an einer neuen Eigenproduktion.

Anzeige

"MTV Home" war im Sommer 2009 gestartet und lief bislang einmal wöchentlich als eine der letzten Eigenproduktionen bei MTV. Seit dem Wechsel des Ex-Musiksenders ins Pay-TV gibt es eine zusätzliche Ausstrahlung bei Viva. Damit ist im März nun Schluss. Laut DWDL.de arbeitet MTV Networks stattdessen nun an einem neuen Format, das "auf die neue Viva-Positionierung zugeschnitten" sein soll. Es starte voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte 2011 und soll an vier Tagen der Woche ausgestrahlt werden. Das neue Format ersetzt nicht nur "MTV Home", sondern auch "Viva Live!", soll aber Elemente aus beiden Sendungen weiterführen.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige