Kerner ist größte TV-Nervensäge

Springers Hörzu nimmt sich dem Thema Talkmaster an und hat vom Meinungsforschungsinstitut tns emnid dazu 1.002 Deutsche befragen lassen. Das Ergebnis: Auf Platz 1 der TV-Nervensägen liegt Johannes B. Kerner. 22 Prozent der Befragten TV-Zuschauer wollen ihn nicht mehr sehen. Platz 2 und 3 belegen Anne Will (11 Prozent) sowie das Moderatoren-Duo Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt (ebenfalls 11 Prozent).

Anzeige

Am liebsten sehen die TV-Zuschauer hingegen Bettina Böttinger ("Kölner Treff", 97 Prozent), Frank Plasberg (95 Prozent) sowie Giovanni di Lorenzo und Judith Rakers (95 Prozent).

Der Anlass für die Exklusiv-Umfrage war die Sendeplatz-Reform in der ARD, durch die ab Herbst 2011 fast jeden Tag eine andere Talkshow im Ersten zu sehen sein wird. Grund für den Programm-Umbau ist der Start der neuen Jauch-Runde am Sonntagabend. Auf diese Format freuen sich jedoch die Zuschauer. Laut Hörzu wollen 42 Prozent aller Befragten Jauchs Talk-Premiere einschalten.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige