ZDF will „Wetten, dass…?“ fortsetzen

Das ZDF setzt "Wetten, dass...?" offenbar fort. Wie Welt.de berichtet, hat ZDF-Programmdirektor Thomas Bellut angekündigt, die Show weitergehen zu lassen, die Sicherheitsstandards müssten jedoch erhöht werden. Nach dem Unfall vom Samstag hatten manche auf ein Ende der Sendung spekuliert.

Anzeige

Nach dem schlimmen Sturz des 23-jährigen Samuel Koch während einer Wette werde der Sender alles tun, damit so ein Unfall nicht wieder vorkomme, berichtet Welt.de. Doch bei Live-Sendungen gebe es nie eine hundertprozentige Sicherheit, habe Bellut betont.
Wettkandidat Koch versuchte in der Sendung am Samstag mit Sprungfedern über fahrende Autos zu springen. Bei seinem vierten Versuch stürzte er und verletzte sich am Halswirbel. Seitdem liegt er in der Düsseldorfer Universitätsklinik im künstlichen Koma.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige