Anzeige

Christine Strobl wird SWR-Fernsehfilmchefin

Christine Strobl, die Tochter von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble, wird ab Februar 2011 neue Fernsehfilmchefin des SWR, berichtet digitalfernsehen.de. Sie tritt die Nachfolge von Carl Bergengruen an, der zu Studio Hamburg wechselt.

Anzeige

Seit drei Jahren leitet Strobl beim SWR die Abteilung Kinder- und Familienprogramm. In der Zeit war sie mitverantwortlich für den Jugendkrimi "Netzangriff", der mit der Rose d’Or ausgezeichnet wurde. SWR-Intendant Peter Boudgoust sagte: "Christine Strobl ist eine sehr engagierte und anerkannte Führungskraft, die das SWR-Familienprogramm im Ersten und im Kika erfolgreich weiterentwickelt und profiliert hat."

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige