Anzeige

iPhone-Tarife: Telekom greift Vodafone und O2 an

Bewegung im Tarifdschungel: Nachdem Vodafone und O2 eigene Tarife für das iPhone anbieten und Apple das Gerät ohne Vertrag vertreibt, reagiert die Telekom mit Preissenkungen durch Online-Rabatte.

Anzeige

Die Preisschlacht hat begonnen. Die Verbraucher dürfte es freuen, dass jetzt auch T-Mobile die Preise für seine iPhone-Tarife gesenkt hat. Bei Abschluss eines Online-Vertrags, bekommen Kunden zehn Prozent Rabatt. Damit reagiert das Unternehmen auf die Angebote von Vodafone und O2. Beide vertreiben seit Mittwoch ebenfalls die neuen Apple-Modelle.
Am stärksten wird dadurch der Vielnutzer-Tarif Complete Mobil XL gesenkt. Nach ehemals 99,95 Euro kostet er nun nur noch 89,96 Euro. Der kleinste Tarif Complete Mobil S wurde von 39,95 Euro auf 35,96 Euro gesenkt. Alle anderen Tarife gibt es auf der Tarifseite im Überblick.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige