News Corp. und AOL wohl an Yahoo interessiert

Gerüchten zufolge steht Yahoo vor einer Übernahmeschlacht. Offenbar kursieren Angebote von mehreren Unternehmen, darunter Rupert Murdochs News Corp., AOL sowie von Investmentfirmen wie Silver Lake Partners, berichtet All Things Digital.

Anzeige

Als Grund für das Interesse der Unternehmen nennt All Things Digital die Beteiligungen von Yahoo an den chinesischen und japanischen Firmen Ali Baba Group sowie Yahoo Japan. Die Beteiligungen sollen einen Großteil des Unternehmenswertes von Yahoo ausmachen. Die Übernahmeinteressenten spekulieren nun offenbar darauf, dass die Ali Baba Group und Yahoo Japan ihre Anteile zurückkaufen wollen, was den Übernahmepreis des amerikanischen Yahoo deutlich senken würde.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige